Zum Inhalt springen

Pink Floyds „Comfortably Numb“ als Piano-Cover in Schwarz-Weiß

Der australische Pianist Josh Cohen spielt am Klavier ein eindringliches Piano-Cover des Pink Floyd-Songs „Comfortably Numb“. Optisch in Schwarz-Weiß. Akustisch auf allen Ebenen bunt. Und ich lieb’s.


(Direktlink, via Laughing Squid)

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.