Zum Inhalt springen

Riesenbagel aus Lego in Stop-Motion

Neues Lego in Real Life Stop-Motion Video von Bebop. Diesmal macht er einen Riesenbagel. Yummi!


(Direktlink, via Maik)

2 Kommentare

  1. Jack17. März 2021 at 16:03

    LEGO würde Ronny sicher abmahnt weil er KBS (Klemmbausteine) als LEGO bezeichnet – wenn sie es wüßten!
    Wobei bei dem Bagel tatsächlich ganz wenige echte LEGO steine eingemischt wurden. Das fände ich ja mal spannend ab welchem Mischungsverhältniss man es als LEGO bezeichnen darf. Oder als LEGO Mischerzeugniss…

    • sebix22. März 2021 at 10:39

      Wir sollten aufpassen, uns (vor allem als Privatleute) nicht von Konzernen den Mund verbieten zu lassen. Ich plädiere dafür, dass jeder, der kein Lego (oä) verkauft, wie selbstverständlich weiter von Lego (als Gattungsbegriff) spricht, so wie wir auch „Tempo“ oder „Fön“ benutzen. Aus dem gleichen Grund spreche ich auch weiterhin von Reismilch, Cashewkäse und veganen Burgerpatties usw.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.