Zum Inhalt springen

Riesenpenis im Schnee an Hang im Erzgebirge

Irgendwer hat vor ein paar Tagen im erzgebirgischen Lößnitz auf die geschlossene Schneedecke an einem Hang einen riesigen Lörres in den Schnee gemalt. Wer dahinter steckt ist bisher nicht bekannt, aber dem lokalen Fernsehsender ERZTV war das auf jeden Fall einen Beitrag wert. Na klar.

Wer hat den Riesen-Penis in den Schnee gemalt? Das fragen sich seit Donnerstag nicht nur die Lößnitzer, sondern auch einige Medien.

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.