Zum Inhalt springen

Rosenblütenzigaretten

Als das Rauchen noch nicht endgültig uncool war, hat man in England Rosenblüten an den Glimmstägeln verbaut. Keine Ahnung, wie lange das gemacht wurde, die Aufnahmen hier sind von 1959 und zeigen, dass das Zigaretten machen damals auch noch Handarbeit war.


(Direktlink)

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.