Zum Inhalt springen

Schön trippy: ein durch KI generiertes Musikvideo

Keine Ahnung, welche Knöpfchen man drücken oder Knötchen man lösen muss, um ein KI generiertes Musikvideo zu bekommen, aber DoodleChaos hat da offenbar einen Plan und die Möglichkeiten. So hat er die KI ein Musikvideo für Resonate generieren lassen und das ist in erster Linie schön trippy. Ob die KI weiß, was Halluzinogene sind?

In this video, I utilized artificial intelligence to generate an animated music video for the song Canvas by Resonate. This tool allows anyone to generate beautiful images using only text as the input.


(Direktlink)

3 Kommentare

  1. Jack1. Juni 2022 at 13:31

    Die Frage ist ob Wir wissen was Realität ist.
    https://www.youtube.com/watch?v=qXcH26M7PQM

    Ich vermute die KI hat für das Video die zum Songtext passenden Inputs bekommen – wobei DALL E-2 mit NLP das sogar selbst generieren kann.

    Bei [DeepDream] ing werden allerdings Rückkopplungen der Mustererkennung übersteuert – genau was psychotrope Substanzen in unserer Sehrinde während Halluzinationen bewirken.

  2. daMax1. Juni 2022 at 22:36

    Ich will das als Screensaver! Sofort :)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.