Zum Inhalt springen

Schlagwort: Mindfuck

12 Punkte, die man nicht auf einmal sehen kann

Schöner Hirnfick, der einen erst denken lässt, man würde auf ein GIF gucken. Tut man aber nicht. Es ist ein JPG und es ist fast unmöglich alle der 12 schwarzen Punkte gleichzeitig zu sehen. Ich komme nie auf mehr als vier. Eine Erklärung könnte das sein:

When the white disks in a scintillating grid are reduced in size, and outlined in black, they tend to disappear. One sees only a few of them at a time, in clusters which move erratically on the page. Where they are not seen, the grey alleys seem to be continuous, generating grey crossings that are not actually present. Some black sparkling can be seen at those crossings where no disk is seen. The illusion also works in reverse contrast.

1 Kommentar