Zum Inhalt springen

Twitterer verbringt 11 Monate damit, jeden seiner Tweets mit einem Wort aus Fettes Brots „Jein“ zu beginnen

@rinderhack hat vermutlich das komplette Twitter-Game durchgespielt, ohne vorher irgendwem Bescheid zu sagen. Heute morgen schrieb er dann:

Ich habe das nur zum Teil geprüft, glaube ihm aber. Die Nummer muss man erst mal so konsequent durchziehen. Großartig, wie ich finde.

Ein Kommentar

  1. ttk28. August 2019 at 14:45

    Die Idee ist nicht neu. Irgendeine Twitterin hatte das schon mal mit Smash M(aouth’s All Star gemacht, und hat sogar mittlerweile post-humoristische Auswüchse (a.k.a. „Ihr werdet es nicht gemerkt haben, aber ich habe die letzten 20 Minuten damit vebracht, jeden meiner Tweets mit einem Wort aus den Lyrics von ‚Tequila‘ von den Champs beginnen zu lassen.“)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.