Zum Inhalt springen

Über 10 Kilo Meth in Form von aztekischen Kalendern und Statuen hochgenommen

In Kalifornien haben Bundesagenten ein paar Leute mit über 10 Kilo aztekischer Souvenir-Kalender und Statuen abgefangen, die eigentlich Meth waren, das von Kalifornien aus nach Hawaii sollte.

Federal agents busted eight people for attempting to smuggle 26 pounds of methamphetamine disguised as Aztec souvenir decorative calendars and souvenir statues. The suspects apparently tried to mail the goods from Garden Grove, California to Hawaii.


(via BoingBoing)

2 Kommentare

  1. jens24. Oktober 2018 at 06:02

    Oha, das gibt nen Engpass auf Hawaii.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.