Zum Inhalt springen

Von einem leeren Nistkasten bis zum ersten Ei einer Blaumeise in 8 Minuten

In Loughborough, UK, haben Ornithologen eine Kamera in einen leeren Nistkasten verbaut und dann eine Blaumeise sieben Wochen lang dabei gefilmt, wie sie ein Nest baut und ihr erstes Ei in dieses legt. Habe ich so noch nie gesehen, aber vielleicht habe ich die S
Sendung mit der Maus, die das mal hatte, wieder einfach nur verpasst.

Here’s a little montage which takes us from an empty nest box to first egg. The British Trust for Ornithology has a BlueTit Diary page which sets out their nesting and breeding habits – and states that usually blue tits spend between one and two weeks building their nest. Some even build their nest in only a few days. Our female took between 6 and 7 weeks! Such a perfectionist. It might go some way to explain why this nest was so deep!


(Direktlink)

Ein Kommentar

  1. m14. Juni 2021 at 11:32

    Witzig, hab ich gestern erst geguckt ;)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.