Zum Inhalt springen

Wenn der Name „Kevin“ mal endlich zu was gut ist

Ich stehe nicht auf Namensjokes. Meine Eltern haben mich Ronny genannt. Ich weiß, worüber ich da rede. Glaubt mir.

Okay, hier um die Ecke heißt ein Renault-Händler „Kockjoy“, da muss ich schon drüber schmunzeln, was zu keiner Generalität bei dem Thema taugt, aber…

Und einer klügsten Menschen, den ich je kennenlernte, heißt Kevin. Mit Nachnamen nicht Kühnert, aber dennoch, seid gerade wie Kevin 🚨 allein zu Haus 🚨Kühnert.

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.