Zum Inhalt springen

Wenn Lichter in Ballons tanzen: Cyclique

Die Audiovisualisten Nohista und Collectif Coin haben 256 Ballons mit Helium gefüllt und mit je einer LED Lampe bestückt. Die Lampen werden dann via Ableton mit dem Sound gesynct und leuchten zum Takt der Musik. Voll schön.

Cyclique was an aerial light and sound installation created by audiovisual artist Nohista and Collectif Coin for Nuit Blanche 2013. The array of 256 large white balloons was embedded with LEDs that blinked in sequence with various audio tracks and was further enhanced by the impact of wind which altered the layout and motion of the piece.

(Direktlink, via Colossal)

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.