Zum Inhalt springen

wir-sind-afd.de von AfD vorerst weggeklagt, jetzt unter das-ist-afd.de

Neues bei Nathan Mattes, der sich wegen der Domain wir-sind-afd.de einen Nagel bei der AfD eingetreten hatte, die gegen die Domain geklagt und aktuell gewonnen hat.

In eigener Sache: Ich wurde von der AfD verklagt, die diese Domain für sich reklamiert. Sowohl das LG Köln (Urteil LG, PM) als auch das OLG Köln (Urteil OLG, PM) haben zugunsten der AfD entschieden und somit muss ich die Domain wir-sind-afd.de erst mal aufgeben. Meine Anwältin und ich überlegen uns, wie wir weitermachen. Bis dahin findet ihr diese Seite unter das-ist-afd.de

Hier die PM.

Nathan berät mit seiner Anwältin aktuell, wie es weiter gehen soll und verschiebt wir-sind-afd.de bis auf weiteres zu das-ist-afd.de.

3 Kommentare

  1. weitergedacht29. September 2018 at 22:52

    Ne .de Domain kostet 19 cent im Jahr oder so. Man könnt doch mal ein bisschen Domainparking machen und Umleitung auf die aktuell noch nicht angeklagte Seite machen…
    Dann würden wir das angeklage der AfD reichlich sinnlos machen weil dann halt Person Y mit der nächsten geparkten Domain einfach einspringt und sich zur Verfügung stellt.
    Entweder die AfD gibt dann auf und lässts einfach, oder wir beschäftigen sie zumindest mit irgendwas was nicht deren höheres Ziel ist und haben sie damit abgelenkt. win-win

  2. der Benni30. September 2018 at 18:49

    Aus den Zitaten könnte man nen lustiges Ratespiel machen: Hitler oder AfD?

Schreibe einen Kommentar zu der Benni Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.