Zum Inhalt springen

Wolkenrolle

Habe ich so noch nie gesehen, was wohl auch nicht verwunderlich ist, sind Wolkenrollen hierzulande eher von seltener Natur, wie das Wetterlexikon weiß.

Eine Wolkenrolle ist eine Wolkenart, die in Deutschland sehr selten vorkommt und einer lang gestreckten Walze gleicht. Sie ist vom Aussehen her mit einer Böenwalze vergleichbar, die sich vor kräftigen Gewittern bilden kann. Bei ihrer Passage frischt der Wind vorübergehend deutlich auf. Mit dem Durchzug der Wolke gehen an der Vorderflanke starke Aufwinde, an der Rückseite dagegen Absinkeffekte und Turbulenzen einher. Die Entstehung der Wolkenrolle ist noch nicht restlos erforscht.


(Direktlink)

2 Kommentare

  1. kobpy8. November 2019 at 18:15

    Während eines gewissen Festivals auf Usedom habe ich sowas da schon zwei mal sehen dürfen, zieht so über n halben tag von Nord nach Süd

  2. noone9. November 2019 at 13:30

    AHHHHHH, MEGA CHEMTRAIL!

Schreibe einen Kommentar zu noone Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.