Dennis aus Berlin: „Südländer können nicht lieben“

Ich hoffe ja immer, dass Videos wie diese irgendwie gefaket sind, andererseits weiß ich, dass dieser Mann mit seiner Sicht auf die Welt leider nicht alleine durch die selbige geht. Rayk Anders hat sich mit Dennis getroffen und ihn reden lassen. Über „seine Wahrheit“ und so. Es schmerzt.

Dennis ist überzeugt davon, dass die Machthaber ihn mundtot machen wollen, weil er mit seinen Thesen den aktuellen Status Quo gefährde. Er legt dabei großen Wert darauf, dass er ausdrücklich kein Rassist sei und sieht sich unrechtmäßig als „Nazi“ abgestempelt.

Ich habe ein Interview mit ihm geführt – und einfach mal reden lassen. Weil ich die Erfahrung gemacht habe, dass Menschen ihr wahres Gesicht zeigen, je weniger Widerstand man ihnen im Gespräch leistet. Und auch wenn es mich innerlich juckte, ihm MEINE Meinung zu seinen „Wahrheiten“ zu entgegnen, so habe ich mich zusammengerissen, um euch diesen raren und ungefilterten Eindruck davon zu vermitteln, was in den Köpfen einiger „Ich-bin-ja-kein-Rassist-ABER…“-M­enschen teilweise vor sich geht.

Deutschland, deine Nachbarn.


(Direktlink)

Tagged: , ,






Kommentare: 17

  1. […] >video dennis aus berlin: “südlaender können nicht lieben” (das kfmw) […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.