Zum Inhalt springen

Kim Jong-Un hampelt durchs Internet

Ein Musikvideo eines chinesischen Studenten, welches Kim Jong-Un komplett, sagen wir mal, unvorteilhaft dastehen lässt. In Nordkorea ist man darüber alles andere als amüsiert und hat auf offiziellem Wege China darum gebeten, die Verbreitung das Videos irgendwie zu unterbinden.

The song playing in this viral video mocking North Korean leader Kim Jong-Un is a Chinese pop hit by the Chopstick Brothers, which was pretty amazing in its own right.

„The clip was made by a Chinese man surnamed Zhang from Suzhou who reportedly studied at Kyonggi University in South Korea,“ reports Chosun Ilbo:

North Korea has asked China to stop the spread of a video clip lampooning leader Kim Jong-un.

According to a source in China on Tuesday, the North feels the clip, which shows Kim dancing and Kung-Fu fighting, „seriously compromises Kim’s dignity and authority.“

Beijng was unable to oblige.


(Direktlink, via BoingBoing)

Ein Kommentar

  1. robotron sömmerda21. Juli 2014 at 21:14

    Rassismus? Chauvinismus? Einfach mal bei Wikipedia nachlesen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.