Zum Inhalt springen

Bär jagt Fahrradfahrer mit GoPro

Ich fände die POV-Aufnahme des Bären, der eine GoPro auf der Birne hat, hier tatsächlich ganz interessant. Vielleicht kommt die ja nächste Woche nach, denn so ganz will mich diese Aufnahme eben nicht überzeugen und mich soll der Blitz beim Joggen treffen, wenn das kein Fake ist. Aber die Nummer ist natürlich reichlich spektakulär. So sehr, dass ich sie auch dem Kamerahersteller zutrauen würde. Wäre ja nicht das erste Mal bei denen. Und geht offenbar auch auf: 3.6 Millionen Plays in 24 Stunden sind recht ordentlich.


(Direktlink, via Bits & Pieces)

7 Kommentare

  1. Sylke in Montana2. Dezember 2014 at 21:15

    Ich bin hier schon Bären beim Wandern begegnet und haben immer Bären-Pfefferspray dabei. Und wir hatten auch schon welche im Garten (sie mögen unsere Äpfel). Von daher halte ich es nicht für unmöglich, dass das passiert. Zur Authentizität des Videos kann ich aber ansonsten keine Expertenmeinung beisteuern.

  2. Stefan von der Vogelweide2. Dezember 2014 at 21:28

    Dachte mir der Bär trägt die GoPro..

  3. Dan2. Dezember 2014 at 22:21

    Der Bär ist ungefähr so realistisch wie die Effekte bei Sharknado.

  4. Jon3. Dezember 2014 at 02:18

    Eine Pause bei ca 00:13 zeigt die Animation schon ziemlich deutlich. Aber nette Idee!

  5. Sascha3. Dezember 2014 at 14:03

    Schön ist auch der kurze Schwenker bei 1:08 -> Beim Blick um den Baum erscheint dann dort der Bär :D

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.