Zum Inhalt springen

Kategorie: Kopfkinomusik

Download: Marko Fürstenberg live – played at Radio Fritz 01.01.2009 [Update]


Exklusives Live-Set von Marko Fürstenberg, dass er eigens für Tobias Koch seinen Neujahres-Nightflight auf Radio Fritz eingespielt hat. Wie so oft, ein Hammerset! Vor zwei Minuten noch im Radio und nun schon zum Download. Internetz, ick liebe Dir! Viele Tracks sind recht frisch, tragen die unverwechselbare Signatur das Dubtechnowizards aus Leipzig und werden erst in diesem Jahr veröffentlicht.
Na dann: Auf ein wunderbar musikalisches Jahr 2009.

Tracklist:
01 – freund der familie – sark (marko’s la coupée mix) (freund der familie003) (out in 2009)
02 – dubsuite – eigenleben (marko fürstenberg remix) (ornaments001)
03 – laura palmer – evolve (marko fürstenberg remix) (thinner095)
04 – marko fürstenberg – site 312 (echocord colour 02)
05 – marko fürstenberg – ratsholz (baum 005) (out in 2009)
06 – marko fürstenberg – 2006 (a.r.t.less2196)
07 – mister cloudy – long wandering (marko fürstenberg remix) (cism_6)
08 – marko fürstenberg – untitled (a.r.t.less xxx) (out in 2009)
09 – marko fürstenberg – espenhain (baum 005) (out in 2009)
10 – marko fürstenberg – untitled (a.r.t.less 2199)
11 – martin schulte – cold heart (marko fürstenberg remix) (ornements001)

[Nachtrag:]
Habe jetzt noch einen Link für Megaupload. Der läuft bei mir auf jeden Fall durch.
Download via: Megaupload
Download via: zSHARE

10 Kommentare

Download: Elektrolux – The Club 101 Chill In & Departure Mix 2009

Einen durchweg großartigen Mix zum Jahresende gibt es auf Hypnotic Breaks. 60 Minuten Deephouse-Sounds von Elektrolux. Wahnsinnig gut! Ich hab‘ keine Ahnung, wo das Teil herkommt, ob es ein offizieller Mix ist, eine CD, ein Promo-Geschenk… Ich weiß es nicht, ist mir auch egal. Das beste zum heutigen Jahresabschluß ist es allemal und wird zumindest mich durch die Nacht begleiten.

Tracklist:
01. Subsonic Park – After Dark
02. Sascha Groner – Beira
03. ueNN – Escape The Time (Subsonic Park Remix)
04. Chris Zippel – Truth Is (Nav Remix)
05. Quantum Dub – Purple Heart
06. ueNN – Love Me (Terry Lee Brown Junior Remix)
07. Sascha Groner – Niamey
08. Chris Zippel – Around, Arrived (Julius Lagerfeld Remix)
09. Subsonic Park – Love Channel
10. Subsonic Park – Second Skin

Alles klar, oder? Fetzophant geniales Teil!

Download via Hypnotic Breaks

2 Kommentare

Ich weiß, dass das alles andere als frisch ist, aber man kommt ja nie zu was. Ich muss aber schon sagen, dass das, was die da bei Hobnox mit ihrem Audiotool gebastelt haben, exorbitant geil ist. Ich hab´ mich da jetzt mal durchgeklickt, weil ich vorhin wieder dort gelandet bin, und stelle fest, dass es zumindest was das Handling mit der soften Hardware betrifft, kaum Unterschiede zur eigentlichen Hardware gibt. Auch der Sound weiß durchaus zu überzeugen. Ich bin echt beeindruckt von einem derartigen Spielzeug, was einzig und allein im Netz zu bedienen ist. Das.Ist.Echt.Fett! Auch wenn die Programmierung der TB etwas vom Original weggeht. Aber auch bei der ist das immer etwas umständlich.

Ich bau´ mir jetzt n paar 808-Loops und nehm die Montag mit auf den Congress.

Einen Kommentar hinterlassen

2005 - 2021 Das Kraftfutttermischwerk

website counter