Zum Inhalt springen

Disco Trucks in Japan

Dekotora nennt sich die Leidenschaft einiger Japaner, die aus ihren Trucks so etwas wie fahrende Diskokugeln mit integrierter Lichtorgel machen. Das geht bei allen so ziemlich ins Geld, aber offenbar ist das für die Eigentümer kein Grund, ihre Trucks nicht zu schmücken.

Great Big Story hat sich das mal genauer angesehen.


(Direktlink, via Electronic Beats)

3 Kommentare

  1. civ312. März 2017 at 18:07

    Hey!

    Das hab ich vor Jahren mal im Weltspiegel(?) mit Bonanza- Fahrrädern gesehen! Anscheinend sind die Typen nun alt genug fürs Auto fahren! Ick hauma wech!

  2. Martin Däniken2. März 2017 at 20:56

    Das ist eine gesellschaftlich-anerkannte Möglichkeit zuzeigen das man ein Rebell ist….in Japan!

  3. frau müller4. März 2017 at 00:38

    Supah!..love it! Dankedafür…

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.