Zum Inhalt springen

Drei Männer versuchen, für ihre Mutter ein Foto aus ihrer Kindheit nachzustellen: Die Badewanne

Badewanne hat für mich sehr kindliche Bezüge, weil das Baden als Kind immer etwas sehr besonderes war und ich später meistens in Wohnungen gelebt habe, die leider keine Badewannen hatten. Also bleiben diese alten Erinnerungen.

Diese drei Protagonisten hier wollen für ihre Mutter ein Foto nachstellen, das von ihnen als drei Brüdern in der Kindheit mal entstanden ist. Eine Fotoidee, die es jede Woche hunderte Male auf soziale Netzwerke schafft und dort meistens ganz gut ankommt.

Allerdings kann es durchaus auch Komplikationen auslösen nach so vielen Jahren ein Foto von drei Brüdern in der Badewanne machen zu wollen. So wie hier.

Toller Kurzfilm.

(Direktlink)

Ein Kommentar

  1. Markus30312. Dezember 2018 at 10:30

    Wirklich schöner Film. Thx

Schreibe einen Kommentar zu Markus303 Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.