Zum Inhalt springen

Ein altes Fehlermesssystem für digitale Übertragungseinrichtungen als Klangerzeuger

Sehr schön nerdige Form der Klangerzeugung, die Hainbach hier zum akustischen Licht führt. Er hat sich einen HP DS3 3782A Error Detector besorgt, der einst zum HP 3781A Pattern Generator gehört hat. Beides waren irgendwann mal Geräte, die im Bereich der CCITT eingesetzt wurden. Ich habe heute ewig danach gesucht, was genau das alles sein könnte. CCITT steht für „Comité Consultatif International Télégraphique et Téléphonique“ und war 2005 ein internationales Beratungsgremium für Telekommunikation. In diesem Kontext wurden Gerätschaften erfunden, die wohl auch nur für diesen Kontext zu gebrauchen waren. Der HP DS3 3782A Error Detector war eines davon. Nerdkram.

The HP 3782A Error Detector used with a HP 3781A Pattern Generator forms a flexible, high-performance error measuring system for digital transmission equipment in the CEPT digital hierarchy. They provide 2, 8, and 34 Mb/s interfaces and binary ECL operation up to 50 Mb/s. Automated or remote measurement capability with HP-IB. Measurements can be made on all types of digital transmission systems including cable, digital radio, satellite, and lightwave. The pattern generator provides a wide range of test patterns including PRBS for simulating live traffic and shorter WORD patterns for checking pattern sensitivity in transmission equipment. Binary and code error injection capability is included for stress-testing line terminating equipment. A jitter modulation input is provided to add controlled amounts of jitter to the output test pattern and perform jitter tolerance tests on equipment interfaces.

Hainbach hat aus diesem Teil jetzt Sound geholt und das Gerät „The Saddest Drone Machine“ genannt. Klang aus Geräten, die nicht dafür gebaut wurden, Klang zu erzeugen. Mag ich sehr.


(Direktlink, via CDM)

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.