Zum Inhalt springen

Einen ollen Hammer auf Glanz restaurieren

Hat ja jeder so seine Freizeitbeschäftigungen. Ollari hat sich auf einem Flohmarkt einen ziemlich vergammelten Kopf eines Hammers zugelegt und das Dingen in seiner Werkstatt auf Glanz restauriert. Warum auch nicht?

„Ein Hammer ist ein händisch oder maschinell angetriebenes Werkzeug, das unter Nutzung seiner beschleunigten Masse (meist) schwere Schläge auf Körper ausübt.“


(Direktlink, via The Awesomer)

2 Kommentare

  1. blueyo11. Juli 2018 at 23:22

    Hier auf der Alb machen das auch schon die Jungen:

  2. max18. Juli 2018 at 16:12

    Da stehn mir die Haare zu Berge, vong Arbeitssicherheit her

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.