Zum Inhalt springen

Glitzerbombe mit Furzautomatik für Paketdiebe

(Der Absender!)

Neulich hatte ich hier das mit Katzenscheiße gefüllte Paket für Paketdiebe. Der NASA-Ingenieur Mark Rober geht noch ein ganzes Stück weiter und hat eine Paketattrappe entwickelt, die als Glitzerbombe daherkommt und Furzspray absondert. Dazu hat er diverse Kameras in das Dingen gebaut und einen GPS-Sender. So kann er seine Glitzerbombe auch wieder zurückholen, wenn die überraschten Paketdiebe sie entsorgt haben.


(Direktlink, via reddit)

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.