Zum Inhalt springen

Kein Schwanz ist zu groß für ein Kondom

Und hier ist der Beweis.

5 Kommentare

  1. Jon21. November 2018 at 14:23

    es kann aber bei der falschen Kondomgröße durchaus passieren, dass der Blutfluss so stark eingeschränkt wird, dass die Errektion zurückgeht!
    von daher miese Argumentation, aber mit dem passenden Kondom selbstverständlich kein Grund sich und seine*n Partner*in nicht zu schützen! ;)

  2. arno nyhm22. November 2018 at 12:36

    GENAU! deswegen nimmt man auch cockringe damit die errektion möglichst schnell zurückgeht.
    sorry aber das is doch noch chauvinistischer als latexallergie.

    • Jon22. November 2018 at 19:59

      wenn Du Dich damit auskennst, dann erär mir mal, warum bei einer bestimmten Sorte mir das immer passiert ist, bei anderen aber nicht!? :)

      • arno nyhm26. November 2018 at 10:05

        digger geh zum urologen. oder aber kauf diese „sorte“ nicht.
        und wenn du ficken willst, solltest du die passende haube für dein sportgerät parat haben! und wenn dein lörres so IMENS groß ist das er die erektion nicht halten kann in standard gummies, sollte man erst recht ein passendes dabei haben … und warum musst du das überhaupt in die welt posaunen, außer hey, ich hab nen riesen schniedel! glaubst du ernsthaft das hier andere typen lesen und sich denken, hm das mir gestern die latte aufgeweicht ist, liegt ja gar nicht an „xy psychischem“ problemen sondern weil das Gummi zu eng für meinen mörder pimmel ist! das ich da nicht selber drauf gekommen bin! … ich hab schon viel schwachsinn von klein pimmeligen typen gehört, aber das ist echt die höhe… ich kann damit kein zelt aufbauen…

  3. Martin Däniken22. November 2018 at 15:35

    Das Symbolbild oben zeigt keine Mutation sondern ein Bein!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.