Zum Inhalt springen

Komodowarane zerlegen einen sie ausspionierenden Wildschweinroboter

Für BBC Earths „Spy in the Wild“ hat man einen spionierenden Bot in der Gestalt eines Wildschweins in eine Gang von Komodowaranen geschickt. Wir wissen, dass das ausgemachte Raufbolde sind – und ich würde mit dem Schwein dabei nicht tauschen wollen.


(Direktlink, via BoingBoing)

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.