Zum Inhalt springen

Metallicas „Enter Sandman“ rückwärts gecovert

Klingt ein wenig wurstig, aber das verwundert kaum. Rückwärts klingt halt immer ein wenig anders und hinkriegen muss man das ja auch erstmal. Rob Scallon zeigt das in Bild und Ton.


(Direktlink, via reddit & René)

2 Kommentare

  1. Carina5. Mai 2015 at 09:33

    Viel beeindruckender und gleichzeitig ziemlich verstörend finde ich das Ganze vorwärts abgespielt!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.