Zum Inhalt springen

Neulich in UK

„Neulich“ ist in diesem Fall nicht ganz richtig. Dieses GIF stammt aus einem Video, das ein englischer Neonazi im letzten Jahr bei dem Versuch machte, eine EU Flagge zu verbrennen und dann bei Facebook hochlud. Nachdem er dafür Häme erntete löschte er es wieder. Hier ein Mirror, von englischen Antifaschisten mit lustiger Musik unterlegt. So viel zur Story.

Amüsant aber ist eigentlich primär der Kontext, der auch hier im Tweet erwähnt wird: aus EU-Brandschutzgründen bestehen Flaggen in der Regel aus schwer entflammbarem Material.

Ein Kommentar

  1. rrho1. Juni 2016 at 08:02

    Das wird eigentlich nur so richtig lustig durch den Hintergrund, dass man in Großbritannien ja vor Feuer an allen Ecken und Enden gewarnt wird. Mein absoluter Höhepunkt war da immer die Warnung vor möglichen Feuergefahren auf einem Feuerzeug.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.