Zum Inhalt springen

Punk ist nicht tot, „Punk“ hängt jetzt bei H&M in den Regalen

Es muss immer alles komplett verwertet werden, solang es komplett verwertet werden kann.

5 Kommentare

  1. Sonnendeck24. Oktober 2017 at 22:44

    The Exploited, hatten eine cooles Design und eine faschistoide Grundhaltung, ging / geht gar nicht aber wohl ein Zeichen der Zeit, das sowas unreflektiert von H&M verkauft wird

  2. antiantianti25. Oktober 2017 at 08:11

    Bwahaha, cäsh from chaos.

  3. mtz25. Oktober 2017 at 09:38

    als nächstes UR wetten? Wie kann das eigentlich sein? sind die sachen nicht geschützt? kaufen die sich die rechte dann?

  4. der bornierte Affe25. Oktober 2017 at 13:29

    Ich kannte einen der is schon in den 90ern mit ner Lederjacke rumgelaufen die mit Stiften und Farbe bemalt war.. ganz echt im Laden gekauft, völlig authentisch. Die Käufer sind meistens Leute die sich für kreativ halten.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.