Zum Inhalt springen

Restauration eines 150 Jahre alten Gemäldes

Neue Arbeit von Restaurator Julian Baumgartner, der hier die 150 Jahre Mother Mary wieder flott macht. Aktuell kenne ich kaum entspannendere Videos.

Watch as the painting is stabilized, the tears mended and the missing paint retouched and integrated with the image. All of the techniques and materials are archival and fully reversible. Once the work is completed the painting will be ready for another 150 years.


(Direktlink)

2 Kommentare

  1. Horst14. September 2018 at 12:30

    Alles super, aber irgendwie habe ich das Gefühl die malerische Ausbesserung geht deutlich besser. Beim letzten Vid auch schon.

    • Thomas17. September 2018 at 12:27

      Das habe ich mir auch gedacht. Gerade die Partie am Mund, sieht, siehe letzte Szene, etwas schlecht ausgebessert aus.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.