Zum Inhalt springen

Schlagwort: Bridges

Zu hoher Zug fährt unter zu tiefer Brücke

Dass es Brücken gibt, unter denen sich regelmäßig dafür zu hohe LKW „aufhängen“, ist hinlänglich bekannt. Dass das aber auch schon mal mit Zügen passiert, ist zumindest mir neu. Das wird nicht billig.

A train tries to go under a low clearance bridge and scrapes the entire roof off of several train cars. The brand new automobiles on the inside are completely destroyed. $2,000,000 in damage.


(Direktlink)

2 Kommentare

Metalldiebe klauen 23 Meter lange und 56 Tonnen schwere Eisenbahnbrücke

Im russischen Murmansk kam wohl eine alte, stillgelegte Eisenbahnbrücke abhanden. Sie war 23 Meter lang und 56 Tonnen schwer. Da ein Naturphänomen, das die Brücke zerstört haben könnte, ausgeschlossen wird, geht die Polizei davon aus, dass die Brücke von Metalldieben demontiert und geklaut wurde.

A criminal case has been launched in Russia’s Arctic region of Murmansk after suspected metal thieves made off with a railway bridge.

Local prosecutors say the unknown perpetrators removed a metal structure 23m long and weighing 56 tonnes from the bridge – its main central span.

The disused bridge is located in a remote forest near the abandoned settlement of Oktyabrskaya, around 170km (100 miles) south of the regional capital, Murmansk.


(Direktlink)

Einen Kommentar hinterlassen

Reisebus mit Übergewicht fährt über Brücke, die nur 10 Tonnen halten will

Uiuiui. Mutig, dieser Busfahrer, der sein Gefährt über eine Brücke lenkt, die ein zulässige Last von 10 Tonnen ausgibt. Ich habe eben mal geguckt, so ein Reisebus hat im Regelfall 12-13 Tonnen Leergewicht, wobei hier nicht zu sehen ist, ob da noch mehr Leute als der Fahrer drin sitzen. Demnach hätte diese Brücke einen ziemlich fetten Toleranzbereich. Allerdings bezweifle ich, dass sie diesen regelmäßig halten könnte.


(Direktlink, via reddit)

6 Kommentare

Eine alte Eisenbahnbrücke in Sibirien, die, mit dem Auto zu überqueren, für Waghalsige bestimmt ist

Die Frau des Hauses meinte eben, sie hätte das schon mal im Fernsehen gesehen. Ich nicht. Aber ich gucke halt auch wirklich wenig Fernsehen, weshalb diese Brücke für mich neu ist.

Die Witim-Brücke in Sibirien wurde einst von Zügen überquert. Mittlerweile gibt es daneben eine neue Brücke, die für den Zugverkehr gebaut wurde und die alte, offenbar wirklich desolate, wird seitdem von Menschen genutzt, die in ihrem Auto oder auf dem Motorrad den Witim überfahren wollen. Nichts für schwacher Gemüter. Wahrlich nicht. Aber wenn du ein Ziel hast, musst du auch einen Weg dorthin finden.

Good luck!


(Direktlink, via Sploid)

2 Kommentare

Brücke rasiert LKW Dach weg

Noch ein Fall von Montag. Der Fahrer dieses Trucks hat offenbar die Höhenangaben vor der Brücke übersehen oder die Höhe seines Gefährts einfach nicht im Kopf. Das führt dazu, dass er mit ziemlich Schmackes das Dach in die Brücke knallt, die ihm das dann komplett rasiert.

Dann dreht er um und fährt erstmal davon. Da stellt sich die Frage, wie die Geschichte weitergeht. Was wird er dem Chef oder dem Vermieter erzählen? „Sorry, mir ist da das Dach weggeflogen“?

Allerdings war er nicht der Erste, der an dieser Brücke scheiterte. Das passiert dort ziemlich regelmäßig.


(Direktlink, via Netaroma)

2 Kommentare

Wie im 14. Jahrhundert die Karlsbrücke in Prag gebaut wurde

Ziemlich beeindruckende Visualisierung des Baus der weltbekannten Prager Karlsbrücke. Damals, im Jahr 1357, war ja noch nichts mit Baggern und Kränen und so. Also mussten die Menschen erfinderisch sein. Das waren sie für dieses konkrete Bauvorhaben auf jeden Fall.

Nach dem Vorbild der Steinernen Brücke in Regensburg wurde sie als Bogenbrücke mit 16 Bögen errichtet. Ihre Länge beträgt 516 Meter, ihre Breite rund 10 Meter. Die Bögen sind fast symmetrisch über die gesamte Brückenkonstruktion angeordnet. Als Baumaterial kamen alte Mühlsteine, Granit aus dem Flussbett sowie Sandstein zur Anwendung. Die Überlieferung, der Mörtel sei mit Eiern angereichert worden, um die Stabilität zu erhöhen, wurde nach wissenschaftlichen Materialanalysen anlässlich der Rekonstruktion im Jahr 2008 widersprüchlich beantwortet. Die Beimischung von Quark und Wein als „römischer Mörtel“ konnte jedoch nachgewiesen werden


(Direktlink, via Likecool)

2 Kommentare

Brückenmodelle bauen – und sie testen lassen

Interessanter Test mit Physik-Schülern, die so einige ganz verschiedene Modelle von Brücken gebastelt haben, die sich dann einem Zugkraft-Test unterziehen lassen müssen. Ich weiß jetzt gerade nicht, ob diese Art von Test für die Standfestigkeit von Brücken wirklich relevant ist, aber ein bisschen was sollten die schon aushalten. So hätte mir Physik damals auch Spaß gemacht.


(Direktlink, via reddit)

1 Kommentar

Mit dem Auto per Holzlattenbrücke oder per Seilbahn einen Fluss überqueren

Beide Varianten wären keineswegs die von mir bevorzugten, obwohl mir die erste doch allerhand Respekt abgewinnt. Ein Zweitonner mit Boot auf dem Hänger. Wie man bei jedem neuen Abschnitt auf das Knacken der Brettchen wartet.


(Direktlink, via BoingBoing)

Hier: russischer Pragmatismus. „Bauen wir halt eine Seilbahn fürs Auto. Steig mal schon ein, Micha.“


(Direktlink, via Bits & Pieces)

2 Kommentare