Zum Inhalt springen

Schlagwort: Ice

Ein sich auf einem Fluss drehender Kreis aus Eis

Die Fotografin Kaylyn Messer hat im Snoqualmie River, Washington, ein ganz nicht alltägliches Naturschauspiel festhalten können. Bei diesem bildet sich in dem Fluss eine große Eisplatte in der Form eines Kreises und dreht sich mit der Strömung im Kreis. Auf ihrem Blog zeigt sie allerhand Fotos des sich drehenden Kreises. Natur kann so wundervoll sein.

(Direktlink, via Doobybrain)

Ice Circles, or ice disks, are a natural phenomena where a thin layer of ice spins on top of flowing water. I heard through a Facebook post about an ice circle spinning on the Middle Fork Snoqualmie River close to where I live so I decided to check it out. I drove along the NF-5600 road peering over each bridge. I was elated to see that the circle was still intact and spinning. I spent the afternoon watching the slow rotations and listening to the murmurs of the ice. A few notches of ice were broken from the nearly perfect circle.

(Direktlink)

Einen Kommentar hinterlassen

Eiswürfel frittieren

Ich bin mir ziemlich sicher, dass es nichts gibt, was es nötig machen würde, Eiswürfel zu frittieren. Braucht ja kein Mensch. Und trotzdem weiß ich jetzt, dass es möglich ist, Eiswürfel zu frittieren. So muss das also nicht noch von jemand anderem probiert werden. Es funktioniert.


(Direktlink, via Likecool)

6 Kommentare

Ein U-Boot, das durchs Eis bricht

Ja, U-Boote sind generell eher militärischer Natur. Atom-U-Boote sowieso. Braucht keiner, ich weiß. Aber ich habe mir nie Gedanken darüber gemacht, wie die wohl aufsteigen, wenn sie eine dicke Eisschicht über sich haben. Nach diesem Video weiß ich es. Braucht natürlich trotzdem keiner, aber das zu wissen tut jetzt auch nicht weh.


(Direktlink)

3 Kommentare

Gefrorene Wellen und Bullis unter Palmen

Der Surf- und Lifestyle Fotograf Jonathan Nimerfroh hat bei Minusgraden verdammt beeindruckende Fotografien von gefrorenen Wellen machen können.

Earlier this week photographer Jonathan Nimerfroh was walking along the coast of Nantucket when he noticed something odd about the waves crashing on shore. The high temperature was 19°F (-7.2°C) and while the waves weren’t completely frozen, they were thick with pieces of ice, much like the consistency of a Slurpee, or an slushy, or an ICEE, or whatever.

Ich habe mich dann durch seinen Instagram-Account geklickt, wo er als Surf-Fotograf natürlich auch Bullis zeigt. Nice.

Einen Kommentar hinterlassen

Eis, so klar wie Glas

Vielleicht bin ich einfach nur leicht zu begeistern, aber auf so einer klaren Eisfläche konnte ich bisher nicht spazieren gehen. Vielleicht aber gehe ich auch einfach immer nur auf die falschen Seen.

me and my friend walking on frozen mountain lake in High Tatras Mountains in Slovakia.


(Direktlink, via reddit)

1 Kommentar