Zum Inhalt springen

Wie klingt ein Stück Eis, das in eine 150 Meter tiefe Eisbohrung fällt?

Ziemlich genau so. Ist keine neue Idee, aber klanglich immer noch und immer wieder hörenswert. Sample-Material galore.

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.