Zum Inhalt springen

Schlagwort: Tesla

Im Autopilot-Modus: Tesla fährt in Polizeiwagen

Erneut nicht ganz so gute Nachrichten für den Elektroautohersteller Tesla. Eines seine Model S Fabrikate ist in Laguna Beach, Kalifornien, in einen parkenden Polizeiwagen geknallt. Nach Angaben von Behörden war der Tesla im Autopilot-Modus unterwegs. Der Fahrer des Tesla wurde dabei leicht verletzt.

Ein Kommentar

Daimler mietet sich einen Tesla, jagt das Teil über Teststrecken, zerlegt es und gibt es ramponiert zurück

Ein kurzer Einblick in das Gebaren der deutschen Automobilindustrie: Im Sommer mietete sich Daimler über Sixt einen Tesla eines Ehepaares. Für sieben Wochen. In dieser Zeit jagen sie die Kiste über Teststrecken und zerlegen das Auto, welches sie am Ende sichtlich ramponiert zurückgeben bei Sixt zurück.

Kurzerhand schraubten sie das Auto offenbar komplett auseinander. Außerdem soll der Wagen bei Hitze, auf Rüttel- und Traktionsstrecke in der Nähe von Barcelona und Sindelfingen getestet worden sein. Über die GPS-Funktion des Fahrzeugs registrierte die Vermietung die Zweckentfremdung des Leihwagens. Laut Sixt-Vertrag sind Fahrten auf Teststrecken nicht erlaubt. Auch das Auseinanderbauen von Autos ist verboten.

Bei der Rückgabe registrierte die Autovermietung einen fünfstelligen Schaden am angemieteten Tesla. Die Schadenssumme wurde mittlerweile beglichen.

15 Kommentare

Eine Teslaspule und ihre kleine Maschinen-Band

Das Flanon _ FT Tech Lab hat aus einer Teslaspule und einem dutzend anderer Geräte eine kleine Band gebastelt, die Musik covert. Gab es so alles schon mal ähnlich, aber nichts davon sah bisher dabei auch noch so gut aus.

As previously said, The sound you hear is pure mechanical & electrical sound(or noise… whatever).
of course, All instruments(except for the Tesla coil) are automatically controlled by computer’s MIDI signal.

ATmega’s micro controller and few logic chips helps decoding the MIDI signals and drive the transistor.
Audio modulated tesla coil operated by passing computer’s analog audio signals to interrupter.

Devices used:
Desktop computer HDD Speaker – Intro(Chorus)#1, Verse#3, Hook#2
42Angle Bipolar Stepper Motor – Intro(Chorus)#3, Verse#2, Bass#2
3HDD, Solenoid Drum/Cymbals – Drum kit
Robot Xylophone – Acoustic guitar, Intro(Chorus)#2, Hook#1
450kV Audio modulated Tesla Coil – Bass#1, Verse#1
ATmega8515 based homemade Function generator – Bass#3
40Mhz HC 2channel 4trace Oscilloscope, 20Mhz Tektronix 2channel Oscilloscope, 90W power supply, Computer SMPS, 2kW Variac, etc.


(Direktlink, via reddit)

Einen Kommentar hinterlassen

Ältere Dame fährt erstmalig mit Autopilot

So in etwa könnte es aussehen, wenn ich als Führerscheinloser mich erstmalig von einem Auto ganz autonom durch die Gegend fahren lassen würde. Wenn das gut ginge, würde ich mich über die Routine hin wohl eher entspannen, das Auto das tun lassen, was autonom fahrende Autos halt so tun sollten und derweil lesen – oder bloggen. Oder so.

Und bitte sagt mir, dass man für diese selbstfahrenden Autos keinen Führerschein mehr brauchen wird. Denn diesen werde ich im Leben nicht mehr machen. Es sei denn für ein Boot.


(via Martin)

6 Kommentare