Zum Inhalt springen

Twitter kickt Donald Trump endgültig und für immer

Kann man zu stehen, wie man will. Eine Nachricht ist das allemal wert. Twitters CFO Ned Segal hat in einem Interview mit CNBC geäußert, dass es für Donald Trump keine Chance gäbe, als Donald Trump auf Twitter zurückkehren zu können.

„When are removed from the platform, you are removed from the platform. Whether you are a commentator, you’re a CFO, or you are a former or current public official. Remember our policies are designed to make sure that people are not inciting violence. And if anybody does that we have to remove them from the service. And our policies don’t allow people to come back.“


(Direktlink, via BoingBoing)

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.