Zum Inhalt springen

3D-Druck, Stop-Motion, sechs Kilo weiße Schokolade und electronic Music

helloplayani1

Wer hätte gedacht, dass ich jemals so eine Headline schreiben könnte, die ja nun wirklich so ziemlich alles hat. Bis auf GIFs, die ich dann halt so noch mit rein packe.

helloplayani2

Greg Barth hat für die belgische Online-Plattform Hello Play, die sich primär um elektronische Musik kümmert, dieses Commercial aus eben jenen oben genannten Zutaten produziert und das ist ziemlich bis sehr kuhl geworden.

(Direktlink | Danke,Jack!)

Das Making-Of-Video nach dem Klick:

(Direktlink)

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar zu Nerdcore › Stopmotion from 6k of 3D-printed White Chocolate Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.