Zum Inhalt springen

Derweil am Norddeich

Ich hoffe, dass da einfach nur irgendwer im Herstellungsprozess gepennt hat. Oder halt alle.

3 Kommentare

  1. Martin Däniken16. Januar 2019 at 17:49

    Man muss heute diversifizieren,alle Optionen für die verwöhnte Jugend offen halten…
    No Risk,nofun!

  2. Fritz16. Januar 2019 at 19:13

    Und was da in denKommentaren abgeht Ö
    Ich war selbst in meiner Offenheit gegenüber diversen Fetischen etwas gefordert :D

    „Fucking Germans man…. Why did I use chrome translate.“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.