Zum Inhalt springen

Schlagwort: DIY

Sonnenbetriebener Würstchen-Ofen aus einer Chipsrolle zum Selbermachen

Manchmal sind die guten Dinge so naheliegend, dass (fast) keiner darauf kommt. Alles was man für diesen Würstchen-Ofen hier braucht ist eine Chipsrolle, einen Schaschlik-Spieß und etwas zum Zukleben. Fenster für die Sonne reingeschnibbelt, Würstchen rein, zugeklebt und in die Sonne gelegt. So schafft das Teil bei Bewölkung eine Wursttemperatur von bis zu 46°C , an einem sonnigen Tag sogar 80°C. Reicht für so eine Wurst, wenn es noch wärmer wird, platzt es eh. Und dann schmeckt’s ja nicht mehr.

F9IC3U3HVXC2FCE.LARGE_


(via René)

7 Kommentare

LEGO Computertastatur

Jason Allemann von JK Brickworks hat mit LEGO Steinen eine voll funktionstüchtige Tastatur auf eine alte Tastengrundlage gebastelt. Schönes Ding.

The biggest challenge was creating a frame that allowed the keys to be precisely spaced above the membrane. As I show in the video this was accomplished with a grid of Technic connectors and axles.

The second biggest challenge was finding appropriate printed tiles for all the symbols on a keyboard. Thankfully The LEGO Group has released all the main characters, numbers, and even a few special symbols over the years. I had to get creative with some of the keys though, which was actually quite fun. Still, there a few keys that could use some improvement.


(Direktlink, via Laughing Squid)

1 Kommentar

Ein Bursche, der sich zu Hause eine Zwille aus Aluminium gießt

Krasses Ding, auch wenn sich das Video ein bisschen zieht. Der junge Mann hier hat sich auf Vaters Terasse mal eben eine Zwille aus Aluminium gebaut. Dafür hat er erstmal alte Alu-Reste eingeschmolzen und sich die Grundform der Zwille dann selber gegossen. Das ganze hat um die 20 Stunden Arbeit gekostet. Was junge Männer in ihrer freien Zeit halt so machen. Oder so.


(Direktlink, via reddit)

1 Kommentar