Zum Inhalt springen

Video & Mix: Kraftfuttermischwerk x fRED – C3 2020


(Direktlink)

Eigentlich wäre ich auch in diesem Jahr wieder gerne zum Chaos Communication Congress gefahren, um dort auf der Ambient-Stage meines Lieblingsmumpels MoGreens mein letztes Set des Jahres zu spielen. Natürlich ging das 2020 nicht. Dennoch hat Mo seine Stage im Rahmen eines digitalen Congresses gemacht und gefragt, ob ich dafür nicht einen Mix machen könnte. Konnte ich und so lief dieser letzte Nacht im Stream. Schöner hat fRED ihn noch mit Visuals veredelt und so haben wir zu dem Mix auch glatt noch ein Video. Musikalisch gibt es Ambient, Downbeats un ein wenig Jazz, für den ich ihr instant von der Frau des Hauses getadelt wurde. Mag die nämlich gar nicht – ich schon.

Tracklist:
Kraftfuttermischwerk – Intro_Vertiert
Stillhead – Sunset Over Estonia
RY X – YaYaYa
Skrillex – Leaving
Skyphos – Just Glide
Skye Chai – Feel.Blue
Sieren – U8
Sick-E – Feels so good
Ambient Jazz Ensemble – Eyes wide open
Yussef Kamaal – Remembrance
Sade – The sweetest taboo
Peace Orchestra – The Man Part 1
Ghosts of Paraguay – Rough Rider
Orlogin – Trough walls
Planet Boelex & Lisa’s Antenna – Outlet
Orthodox – Much too late
Apparat – Komponent (Telefon Tel Aviv Remix)
Sven Weisemann – Xine XV – SUNA’s Flow
Kraftfuttermischwerk – Ambi Ente
Moderat – Les Grandes Marches
Panda Coast – Bokeh
Shlohmo – Don’t Say No (feat. How To Dress Well)
Sensorama – Echtzeit
DJ Shadow – Blood on the Motorway
Desolate – Cathartic

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.